top of page
praesentieren.jpg

PRÄSENTATIONSTECHNIK- & AUFTRITTSKOMPETENZ-COACHINGS

Charismatisch präsentieren und überzeugen!

Präsentationstechnik: Willkommen

ÜBERZEUGEN DANK STRUKTUR, INHALT, KÖRPERSPRACHE UND STORYTELLING: SO PRÄSENTIEREN SIE AUTHENTISCH!

Präsentieren heisst Inhalte vermitteln, Emotionen auslösen, zum Reflektieren anregen oder einen Kaufentscheid herbeiführen. Struktur, Körpersprache, die Stimme, ein klares Verständnis des Publikums als Zielgruppe und vor allem Selbstsicherheit und Leidenschaft machen einen charismatischen Geschäftsmann, eine dynamische Trainerin, einen zielstrebigen Politiker und schlicht jeden Businessprofi aus, der überzeugt ist und überzeugen kann. Arbeiten Sie mit uns an Ihren Fähigkeiten.

Präsentationstechnik: Text

NUTZEN VON AUFTRITTSKOMPETENZ-COACHINGS FÜR EXECUTIVES

  1. Selbstbewusstsein und Präsenz stärken: Ein Coaching kann dazu beitragen, das Selbstbewusstsein von Führungskräften zu stärken und ihre Präsenz zu verbessern. Dies ist besonders wichtig in Führungsfunktionen, da eine überzeugende Ausstrahlung und Präsenz die Glaubwürdigkeit stärken können.

  2. Kommunikationsfähigkeiten verbessern: Executives müssen in der Lage sein, klar und effektiv zu kommunizieren. Coaching kann dazu beitragen, Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, sei es in Präsentationen, Teammeetings oder anderen beruflichen Situationen.

  3. Umgang mit Stress und Druck: Führungskräfte stehen oft unter großem Druck. Ein Coaching kann helfen, Strategien zu entwickeln, um mit Stress umzugehen und in herausfordernden Situationen ruhig und effektiv zu bleiben.

  4. Authentizität fördern: Authentizität ist entscheidend für erfolgreiche Führung. Ein Coaching kann Führungskräften helfen, ihre eigene Authentizität zu erkennen und zu pflegen, um eine vertrauensvolle Beziehung zu Mitarbeitern und Teams aufzubauen.

  5. Konfliktmanagement und Beziehungsaufbau: Führungskräfte müssen oft in der Lage sein, Konflikte zu bewältigen und starke Beziehungen aufzubauen. Coaching kann helfen, Konfliktmanagementfähigkeiten zu entwickeln und den Aufbau effektiver beruflicher Beziehungen zu fördern.

  6. Zielorientierung und Strategieentwicklung: Ein Coaching kann Executives dabei unterstützen, klare berufliche Ziele zu formulieren und Strategien zu entwickeln, um diese Ziele zu erreichen. Dies kann die Effektivität in der Zielerreichung erhöhen.

  7. Feedback und kontinuierliche Verbesserung: Durch regelmäßiges Feedback im Coachingprozess können Executives ihre Stärken und Schwächen besser verstehen und gezielt an ihrer Weiterentwicklung arbeiten.

  8. Anpassung an Veränderungen: In einer sich ständig wandelnden Geschäftsumgebung müssen Führungskräfte flexibel sein und sich an Veränderungen anpassen können. Ein Coaching kann dabei unterstützen, diese Anpassungsfähigkeit zu stärken.

Präsentationstechnik: Text

INHALT & AUFBAU

  • Modul 1: Ziele einer Präsentation
    Lernen Sie Ihren Körper als Werkzeug einzusetzen, um die verbale Kommunikation auch non-verbal kraftvoll zu unterstützen. Die Ziele hängen eng mit der Zielgruppe zusammen, welche in diesem Modul differenziert angeschaut wird.

  • Modul 2: Die Präsentationsstruktur
    Eine Präsentation aufzubauen heisst mehr als nur PowerPoint-Folien zu füllen. Die Struktur soll zielgruppengerecht ausfallen, dramaturgisch Sinn machen und einem logischen Prozess folgen.

  • Modul 3: Präsentieren mit PowerPoint & Keynote
    Inhaltliche und vorführtechnische Schwierigkeiten im Umgang mit digitalen Präsentationen werden in diesem Modul genauer angeschaut, so dass Sie selbst brillieren und nicht nur Ihre Power-Point-Folien.

  • Modul 4: Mit Körpersprache und Gestik das Publikum führen
    Die Körpersprache und die Gestik eines Redners können den Blick des Publikums gezielt lenken und so den Inhalt einer Präsentation sinnvoll unterstützen.

  • Modul 5: Die Stimme als zentrales Werkzeug
    Als Redner auf seine Stimme zu achten, wird oft vergessen. Die Stimme kann sogar als dramaturgisches Element verwendet werden, doch sollte sie zumindest so eingesetzt werden, dass das Publikum bei der Aufnahme des Inhaltes angenehm unterstützt wird.

  • Modul 6: Das Publikum aktiv involvieren
    Die reine Informationsaufnahme liegt den wenigsten Zuhörern. Aktives Erleben und Erfahren der Präsentationsinhalte ist für einen bleibenden Lerneffekt beim Publikum zentral. Erfahren Sie wie.

Präsentationstechnik: Text
Image by William Moreland

Petra B.

"Eine Laudatio für einen spannenden Menschen mit herausragenden Leistungen und Erfolgen zu halten ist eine Ehre! Gleichzeitig aber auch eine Herausforderung, nicht nur weil alles am Fernsehen übertragen wird und mehrere tausend Zuschauer live dabei sind, sondern weil ich den Menschen hinter den Leistungen zeigen wollte und das Publikum berühren wollte. Dank dem Coaching bei Newbury hat dies hervorragend geklappt und hat mir grossen Spass gemacht!"

Präsentationstechnik: Zitat

METHODIK

Newbury Media & Communications setzt gezielt auf kommunikative und integrative Lernmethoden. Wir bringen Ihnen dann einen Nutzen, wenn Sie das Gelernte auch direkt umsetzen können. So sammeln Sie bei uns nicht einfach Wissen, sondern Erfahrung!

Präsentationstechnik: Text

DOWNLOAD

Feedback-Dokument Präsentationstechnik (PDF)

Präsentationstechnik: Text
17_edited.jpg

SETZEN SIE SICH IN VERBINDUNG

Sebastian Weidmann unterstütz Sie gerne per Telefon unter +41 43 844 06 77 oder über folgendes Formular.

Danke für's Absenden!

Präsentationstechnik: Kontakt
bottom of page